N E W L E T T E R
von MMTeneriffa

   Ich bedanke mich bei meinen Leserinnen und Lesern für Ihr Vertrauen und wünsche allen ein erfolgreiches und vor allem ein gesundes Neues Jahr 2017.

 

iOS
vCard bringt iOS–Nachrichtenapp zum Absturz

Die elektronische Visitenkarte enthält einen extrem umfangreichen Text; diesen kann die Nachrichtenapp von iOS nicht verarbeiten und stürzt ab. In Umlauf gebracht hat die vCard ein französischer Software–Entwickler und Blogger. Der extrem umfangreiche Text gestalte sich im System außerordentlich komplex, was zu einer Überlastung der CPU führe. Auch ein Neustart bringt keine Abhilfe. Nach einem Neustart würde die App erneut versuchen die vorhergehende Nachricht zu laden und erneut scheitern.
zdnet.de »

Windows 10
Neuigkeiten zum Windows 10–Update

Zum Creators–Update für Windows 10 gibt es weitere Details. In der Vorabversion mit der Buildnummer 14997 ist zu sehen, dass im Startmenü Ordner angelegt werden können, wie es bereits in der Mobilversion von Windows 10 möglich ist. Apps werden in den Einstellungen prominenter platziert und stehen an oberster Ebene. Im Bereich Display gibt es einen Vorgeschmack auf den Nachtmodus, der in dunkler Umgebung für eine bessere Darstellung sorgen soll.
pcwelt.de »

iPhone
Fünf–Zoll–iPhone–7 mit vertikaler Dual–Kamera


Gerüchten zufolge soll es im kommenden Jahr keinen Versionssprung beim iPhone geben, sondern lediglich ein iPhone 7s. Drei Modelle seien geplant, heißt es unter Berufung auf einen Apple–Zulieferer aus Taiwan; mit 4,7 Zoll, 5 Zoll oder 5,5 Zoll Displaydiagonale. Die mittlere Variante soll mit einer vertikalen Ausrichtung der Dual–Kamera ausgestattet sein. Ähnliches gibt es bereits beim Huawei Mate 9 oder dem HTC One M8.
curved.de »

Firefox
Firefox–Support für XP und Vista endet


Ab Ende März gibt es für Nutzer von Firefox auf XP und Vista nur noch Extended Support Releases, das letzte Sicherheitsupdate soll im September erfolgen. Die Extended Support Releases enthalten zwar noch wichtige Sicherheits–Updates, aber keine neuen Funktionen mehr. Microsoft habe den Support für XP bereits 2014 eingestellt, im kommenden Jahr soll Vista folgen. Nicht mehr unterstützte Betriebssysteme stellten eine Gefahr für Anwender dar, erklärte Mozilla und empfiehlt einen Umstieg auf Windows 7, 8 oder 10.
heise.de »

Netgear
Verwundbare Netgear–Router erhalten Update


Eine Sicherheitslücke in Netgear–Routern sorgte unlängst für Aufsehen, denn die einzige Lösung hieß: abschalten. Jetzt gibt es die ersten Firmware–Updates, um die Lecks zu schließen. Netgear stellt für die Router–Modelle R6250, R6400, R7000 und R8000 Aktualisierungen zur Verfügung. Wer einen solchen Router zu Hause hat, sollte die Updates dringend installieren.
n-tv.de »

Passwörter
Deutsche wenig kreativ bei Passwörtern


Bei der Wahl ihrer Passwörter sind die Deutschen wenig kreativ und sehr unvorsichtig. Am beliebtesten sind weiterhin schwache und unsichere Passwörter, wie eine Studie des Potsdamer Hasso–Plattner–Instituts (HPI) zeigt. ”123456“ ist laut der Studie weltweit das meistbenutzte Passwort, gefolgt von ”hallo“ und ”Passwort“. Wenn Sie Ihr Passwort überprüfen möchten, klicken Sie weiter unten einfach auf Passwortschutz.
tagesspiegel.de »

Weitere Infos finden Sie hier:

Zum Passwortschutz »»»

Zum Hilfe-Forum »»»

Zum Newsletter »»»

Angaben gemäß § 5 TMG:
MMTeneriffa
Freimarkt 35 c/o Lischke
06268 Querfurt

Vertreten durch: Markus Melich

Telefon: +34 636 068 495
E-Mail: info@markus-melich.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE268801916

Verantwortlich für eigene Inhalte gemäß §55 RStV: Markus Melich

Rechtliche Hinweise

Soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen, unterliegen alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichte Informationen dem Urheberrecht des Anbieters. Eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ist ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Anbieters gestattet.

Mein Angebot enthält Links zu externen Seiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Ich kann deshalb keine Gewähr für diese fremden Inhalte übernehmen. Verantwortlich für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten. Ich habe die verlinkten Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft und es waren zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrige Inhalte erkennbar. Ohne Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung ist eine dauerhafte inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten nicht zumutbar. Sollte eine Rechtsverletzung bekannt werden, werde ich derartige Links umgehend entfernen.
Alle Angaben ohne Gewähr!

Wollen Sie diesen Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten, können Sie Sich hier abmelden:
Ich möchte mich vom Newsletter abmelden